[Neu im Regal] #3/2014

An dieser Stelle möchte ich mich schon einmal offiziell bei meiner lieben Nachbarin unter mir entschuldigen. Und zwar für den Fall, dass ich demnächst mit einem kräftigen Gewitter und mitsamt meiner Bücher durch die Decke in ihr Wohnzimmer krache!

Lange dauert es mit Sicherheit nicht mehr, bei all den Neuzugängen, die ich diesen Monat nicht nur meiner Bücher-Kauf-Sucht, sondern auch meiner äußerst spendablen besseren Hälfte verdanke!

Hier kommen meine neuesten Schätze:


Endgame - James Frey
Nachdem ich hier ja schon ausführlich über Endgame berichtet habe, war dies natürlich ein absoluter Pflichtkauf! Auch, wenn sich beim ersten Durchblättern der Seiten das leise Gefühl bemerkbar macht, dass ich wahrscheinlich nicht die Erste bin, die das versteckte Krypto-Rätsel lösen wird... eher die letzte.. oder.. überletzte?..Vergessen wir's!

Magisterium: Der Weg ins Labyrinth - Cassandra Clare, Holly Black
Dieses Buch, mit dem unglaublich hübschen Cover, wurde mir im Rahmen einer Leserunde auf lovelybooks.de zur Verfügung gestellt. Es erscheint am 14.11.14 im Bastei Lübbe-Verlag. An diesem Tag wirst Du hier auf meinem Blog auch meine Rezension zu diesem Buch finden..

Die Seiten der Welt - Kai Meyer
Kai Meyer! Mein Lieblingsautor! Endlich halte auch ich sein neuestes Werk "Seiten der Welt" in den Händen. Besonders freue ich mich auf seine Lesung aus diesem Buch - am 18.11. in Kiel.
Falls auch Du ein so großer Fan von Kai Meyer bist, schau doch einmal hier auf lovelybooks vorbei. Dort findest Du den Mitschnitt seiner Lesung vom 30.10. in Frankfurt



The Diviners: Aller Anfang ist böse - Libba Bray
Dies ist mein aktuelles Schmökerexemplar! Es wurde mir freundlicherweise vom dtv und lovelybooks für eine Leserunde zur Verfügung gestellt! Meine Rezension lässt also auch nicht mehr lange auf sich warten - ich bin schon jetzt absolut gefesselt. So wie es im Moment aussieht, wird "The Diviners" definitiv eines der besten Bücher dieses Monats!


Die Nacht hat Krallen - Kat Kruger
Paris als Schauplatz einer Werwolf-Geschichte? Hört sich spannend an! Deshalb musste dieses Buch bei meinem letzten Einkauf auch unbedingt mit!

Pfaueninsel - Thomas Hettche
Nachdem ich schon so viel Positives über "Pfaueninsel" gelesen habe, darf dieses Buch natürlich nicht in meiner Sammlung fehlen und ich bin schon ganz gespannt darauf, es zu lesen.

»Dieser Roman ist nicht nur Hettches bester, er zählt auch zum Schönsten, was nicht nur in dieser literarischen Saison erschienen ist.«


Berliner Zeitung

Haus der Geister - John Boyne
"Haus der Geister" steht schon lange auf meiner Wunschliste und beim letzten Besuch in meiner liebsten Buchhandlung (hier) konnte ich einfach nicht daran vorbeigehen! Eine klassische Geistergeschichte vor der wunderschönen Kulisse des 19. Jahrhunderts.


Die Berufene  - M.R.Carey
Ich liebe Dystopien! Weltuntergangsszenarien, ein todbringender Virus (oder eben ein Parasit), der die Menschheit befällt und ein Klappentext, der genau dies verspricht. ich bin hin und weg! Da ich passenderweise auch gerade das Hörbuch "Die 5. Welle" von Rick Yancey verschlinge, wird dieses Buch sicher nicht lange auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) liegen!

Die Spinne - Olen Steinhauer
Ein Agententhriller, der eigentlich eher auf dem SuB meines Liebsten liegt, als auf meinem. Trotzdem hört sich die Story fesselnd an und ich bin gespannt auf sein Urteil!

Da ich ein großer Fan von Mängelexemplar-Kisten bin, habe ich natürlich auch hier noch einmal kräftig zugeschlagen:
  • Ein Leben für Afrika - Albert Schweitzer
  • Als ich vom Himmel fiel - Juliane Koepcke
  • Saat - Fran Ray
  • Heute bin ich blond - Sophie van der Stap
  • Intrusion - Will Elliot
  • Der Spezialist - Mark A. Smith
 
Und zu guter Letzt



Die "Wedernoch" war eine Überraschung meines Herzallerliebsten. Ich habe ihm bereits vom ersten Band "Die Seltsamen" ununterbrochen vorgeschwärmt. Und weil er eben der beste Herzallerliebste der Welt ist, stand dieses zauberhafte Buch eines Morgens auf unserem Frühstückstisch :)
Ich kann es kaum erwarten, mit dem Lesen zu beginnen, denn die Fantasie und Erzählkunst Stefan Bachmanns sind unbeschreiblich!

Ich liebe Sebastian Fitzeks Krimis! "Passagier 23" war also ein absoluter Pflichtkauf und ich bin sehr gespannt, ob auch dieser Fitzek so fesselnd ist wie die Vorgänger. Die Thematik ist hier besonders interessant, da ja tatsächlich immer wieder Menschen auf hoher See verschwinden und als vermisst gemeldet werden.


Soviel also zu meinen Neuzugängen der letzten Woche.

Hast Du bereits eines dieser Schätzchen gelesen? Und vorallem, ist meine Büchersucht noch normal?

Bibliophile Grüße,


Kommentare:

  1. Da hast du dir aber eine schöne Sammlung zugelegt. Geht das bei dir jede Woche so? Dann solltest du vielleicht in eine Erdgeschosswohnung umziehen.: -)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid!
      In den letzten Wochen, muss ich gestehen, haben meine Regale schon ziemlich viele Strapazen auf sich nehmen müssen! Erfahrungsgemäß wird es in den kalten Monaten immer ein wenig schlimmer!!

      Vielleicht sollte ich meine Wohnung tatsächlich einfach noch ein wenig erweitern! :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Seiten der Welt habe ich schon gelesen. Es hat mir soweit gut gefallen, nur konnte ich keine wirkliche Bindung zu den Charas aufbauen. Ansonsten aber echt toll und fantasievoll :D
    The Diviners überlege ich immer hin und her, weil man einfach die unterschiedlichsten Meinungen dazu hört...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja zu "Diviners" hab ich auch schon sehr unterschiedliche Rezensionen gelesen. Ich lasse mich mal überraschen, bis jetzt gefällt es mir super - bin allerdings auch erst auf S. 80! :)

      Liebste Grüße
      Anna

      Löschen
  3. Was für tolle Neuzugänge! Ich bin so neidisch auf "The Diviners", "Magisterium" und "Die Seiten der Welt"...
    Das sind Bücher, die ich mir unbedingt noch zu legen muss!

    Alles Liebe,
    Marcia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also "The Diviners" gefällt mir bis jetzt schon total gut!
      Meine Rezension zu "Magisterium" darf ich leider erst am 14.11. hier veröffentlichen :( Das Buch hat mich leider auch mit ziemlich gemischten Gefühlen zurückgelassen.

      Aber der November wird aufjedenfall ein ziemlich straffer Lesemonat :)

      Liebste Grüße

      Löschen
  4. Huhu Anna! :)

    Da hast du ja super Neuzugänge in deinem Regal! :) Magisterium und Diviners lese ich auch gerade und bin von beidem bisher positiv gestimmt. Die Berufene ist auf meiner Wunschliste, auf die Story bin ich schon sehr gespannt. Viel Spaß beim Lesen! :)

    Bunte Herbstgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen