[Rezension] "Aquila" von Ursula Poznanski



Autor: Ursula Poznanski
Verlag: Loewe Verlag
Seitenzahl: 432
Alter ab: 14 Jahre
Format: Klappenbroschur
Preis: 16,95€
ISBN: 978-3-7855-8613-6
Erscheinungsdatum: 14.08.2017

Hier gelangst Du zur Leseprobe



Klappentext
"LETZTE CHANCE. Quer über dem Badezimmerspiegel prangen diese beiden Worte, als Studentin Nika, verkatert von der letzten Partynacht, ihr Badezimmer betritt. Doch was sie hier noch als einen schlechten Scherz ihrer Mitbewohnerin abtut, zieht schon bald härtere Konsequenzen nach sich, als Nika sich je hätte vorstellen können. Denn schnell wird klar: Sie hat nicht nur kleine Gedächtnislücken, was den vergangenen Abend angeht – ihr fehlen die Erinnerungen an die gesamten letzten 2 Tage … "

Als ich den Klappentext von "Aquila" las, hatte ich keinerlei Vorstellung davon, was mich erwarten würde. Das Cover sprach mich an und auf Bücher von Ursula Poznanski ist in der Regel sowieso Verlass! Und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht! 

[Rezension] "Willkommen in der unglaublichen Welt von Frank Banning" von Julia Claiborne Johnson



Titel: Willkommen in der unglaublichen Welt von Frank Banning
Originaltitel: Be Frank with me
Autor: Julia Claiborne Johnson
Verlag: Aufbau Verlag
Seitenzahl: 416
Format: Taschenbuch
Preis: 12,99€
ISBN:
978-3-7466-3266-7  
Erscheinungsdatum: 01.06.2014
Hier gelangst Du zur Verlagsseite




Inhalt

"Er kann tanzen wie Fred Astaire, er kleidet sich stets wie ein Gentleman, und er kokelt für sein Leben gern – Frank ist neun Jahre alt und anders als alle anderen …

Die junge Alice wird nach Los Angeles geschickt, um der Bestsellerautorin Mimi Banning über eine schon seit Jahren währende Schreibblockade hinwegzuhelfen. Dort angekommen, muss sich Alice dann vor allem um Frank, den neunjährigen Sohn der Autorin, kümmern. Doch Frank ist anders als andere Kinder, und seine Welt funktioniert nach eigenen Regeln.

Eigentlich bin ich kein Freund von ellenlangen Buchtiteln á la "Das Honigkuchenpferd, das ausritt, um die Welt zu verändern und mit einem abgebissenen Ohr zurückkehrte."(Okay, okay, den Titel habe ich mir ausgedacht, aber Du weißt, was ich meine..)
Weshalb mich "Willkommen in der unglaublichen Welt von Frank Banning" trotzdem kurzweilig unterhalten konnte? Lies weiter!


[Buchverfilmung] "Mr. Mercedes" von Stephen King



Zehnteilige Serie
Originaltitel: Mr. Mercedes
Produktionsland: Vereinigte Staaten
Originalsprache: Englisch
Genre: Thriller
FSK: ab 18 Jahren
Produktion: Ellen Stafford
Erstausstrahlung: 09. August 2017 auf Audience

Endlich ist es so weit! Der langersehnte Fernsehserienstart von Stephen Kings Mr. Mercedes auf dem amerikanischen Sender Audience Network

Klick auf das Bild, um meine Rezension zu Mr. Mercedes zu lesen!
Die zehnteilige Serie ist eine Romanadaption von Stephen King und basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Jahre 2014. Erschienen ist es im Heyne Verlag und hier erhältlich.

Vervollständigt wird die abgeschlossene Trilogie mit den Folgeromanen "Finderlohn" (Originaltitel:"Finders Keepers") und "Mind Control" (Originaltitel: "End of Watch").
Kaum ein Buch hat mich so sehr gefesselt, wie der erste Band um Ermittler Bill Hodges und den kaltblütigsten Schurken aller Zeiten - Brady Hartsfield.