[Tipp] Buch-Adventskalender: "Das Weihnachtsgeheimnis" von Jostein Gaarder

So langsam wird es weihnachtlich. Nicht nur das dauerfrostige, kalte Wetter und die ständig laufende Schniefnase, sondern auch die notorisch klingenden Weihnachtslieder in den Kaufhäusern und im Radio lassen vermuten: Es ist Dezember.

Nicht dass ich mich dadurch gestresst fühle, ganz im Gegenteil: Ich liebe Weihnachten!
Vorallem, weil auch bei uns Zuhause schon die absolute Weihnachtsstimmung eingekehrt ist, und zwar in Form eines riiiiesengroßen Weihnachtsbaums mitten vorm Haus!


Natürlich habe ich mich auch schon Mitte Oktober mit Weihnachtsplätzchen ausgestattet, höre schon seit letztem Montag (brav Totensonntag abgewartet) meine Weihnachts-CDs rauf und runter. Und vor einigen Wochen habe Dir ja bereits von meinen beiden wunderschönen, literarischen Adventskalendern berichtet. 

Gestern allerdings besuchte mich meine liebste Mama auf der ganzen Welt und brachte mir noch einen weiteren tollen "Adventskalender" vorbei!
Zur Freude meiner Zähne, handelte es sich dabei aber nicht um ein mit Schokolinsen ausgefülltes Exemplar, sondern um ein Buch! 

Und zwar um "Das Weihnachtsgeheimnis" von Jostein Gaarder!

Schon seit Jahren liegt dieses fabelhafte Buch zur Weihnachtszeit in unserem Wohnzimmer! Nicht nur, dass es mit wunderschönen Illustrationen ausgestattet ist, es beeinhaltet auch eine wunderbar niedliche Geschichte um einen Adventskalender, den der kleine Joachim einen Tag vor Weihnachten in der staubigen Ecke einer Buchhandlung findet. Er scheint bereits uralt zu sein und weckt somit Joachims Neugier. 
Am nächsten Tag öffnet er also das erste Türchen und heraus segelt ein kleiner Zettel, auf dem der Beginn einer geheimnisvollen Geschichte steht.

So nimmt "Das Weihnachtsgeheimnis" seinen Lauf und bis zum 24. Dezember wird Tag für Tag ein weniger mehr des Rätsels, um den geheimnisvollen Adventskalender, gelüftet!

Auch zum Vorlesen ist diese Geschichte perfekt geeignet und sorgt somit sicherlich für viele gemütliche Leseabende und eine spannende Vorweihnachtszeit. Ich jedenfalls werde dieses tolle Büchlein und seine 24 Geschichten, zusammen mit einer Tasse Tee, zu einem abendlichen Ritual machen!

Hier noch der Klappentext zum Buch:

"Joachim möchte gern einen Adventskalender haben. Doch sie sind alle ausverkauft – bis auf einen ziemlich alten, handgefertigten. Zu Hause öffnet Joachim das erste Fenster und ein kleiner, eng beschriebener Zettel fällt heraus. Die Geschichte, die er darauf entziffert, erzählt von einer Reise. Bis Weihnachten gibt es jeden Tag eine Geschichte über eine Episode der Reise. Sie führt zurück bis nach Bethlehem zur Geburt des Jesuskindes. Mit den Geschichten tun sich täglich neue Rätsel auf. Und wer hat die Zettel im Adventskalender geschrieben? Die Lösung findet Joachim erst am 24. Dezember ..."

Leider weiß ich nicht, ob genau diese Ausgabe aus dem "Deutschen Taschenbuch Verlag" noch erhältlich ist.
Allerdings kannst Du sie hier noch kaufen.


Ich wünsche Dir
eine tolle Adventszeit!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen