[Gewinnspiel] Blogger schenken Lesefreude 2015



Am 23. April ist der Welttag des Buches


Mit der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" feiert die Buchblog-Gemeinde diesen tollen Tag! Mehr dazu erfährst du hier.

Und weil auch ich gerne Lesefreude schenken möchte, startet zum Welttag des Buches auch das erste Gewinnspiel auf Schmökermädchen!

Ich habe zwei besonders schöne Jugendbücher aus dem Pink!-Verlag für Dich herausgesucht, für die Du bis zum 30.04.2015, 23:59 Uhr in den Lostopf hüpfen kannst!






"Liebes-schüchtern" - Lili Wilkinson

176 Seiten, broschiert, für Schmökermädchen ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-86430-020-2

"Penny träumt davon, eine berühmte Journalistin zu werden! Eines Tages entdeckt sie im College zufällig Loveshyforum.com - eine Website für schüchterne Jungs. Einer ihrer Mitschüler hat hier als "PEZZimist" einen Beitrag gepostet: Er ist bis über beide Ohren verliebt, traut sich aber nicht, es dem Mädchen zu sagen. Penny ist begeistert - endlich hat sie Stoff für einen richtig spannenden Artikel gefunden! Sie ist fest entschlossen, PEZZimist zu finden und ihm zu helfen. Während Penny alle potenziellen liebesschüchternen Jungs ihrer Schule interviewt, gerät sie in so manche peinliche Situation. Doch am Ende ist es ein ganz anderer Junge …
 

Lili Wilkinson erzählt von einem cleveren Mädchen, das für ihre Ziele kämpft. Sie vereint gekonnt lustige, unterhaltende Szenen mit nachdenklichen, berührenden Momenten. Eine tiefgründige Story voller ungewöhnlicher, individueller Charaktere und überraschenden Wendungen!"



"River Love" - Usch Luhn

176 Seiten, broschiert, für Schmökermädchen ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-86430-018-9 

"Heldin, Hausboot, Herzsprung! 
Lio ist wieder da und startet richtig durch! Sie schreibt erfolgreich Artikel für die Schülerzeitung Re@lity und radelt durch ganz Hamburg, immer auf der Suche nach einer spannenden Reportage. Eines Tages kommt sie einer Wahnsinnsstory auf die Spur! Doch damit nicht genug: Ihr Freund Niclas kehrt endlich aus Holland zurück nach Hamburg. Lio freut sich riesig! Allerdings ist da auch noch Jasper, der Chef der Schülerzeitung. Er ist total in Lio verschossen und scheut keine Tricks, sie zu erobern. Lios Gefühle werden ganz schön durcheinandergewirbelt ...
Eine herrlich liebenswerte Protagonistin, die kein Fettnäpfchen auslässt. Da ist höchster Lesespaß garantiert!
Das Buch ist von der bekannten Pink-Autorin Usch Luhn und ist die Fortsetzung zu River Girl. Der erste Band erschien bereits im April 2013 bei Pink."



Was Du dafür tun musst:

Beantworte mir in einem Kommentar unter diesem Post folgende Frage:

Welches Buch war Dein bisheriges Lese-Highlight in diesem Jahr?

(es muss kein aktuelles Buch sein, lediglich eines,
das Du in diesem Jahr gelesen hast!)



 Teilnahmebedingungen:
  • Um teilnehmen zu können, muss die Frage "Welches Buch war Dein bisheriges Lese-Highlight in diesem Jahr?" in einem Kommentar unter diesem Post beantwortet werden (Beiträge, die nur "Möchte teilnehmen" o.ä. enthalten kommen nicht in den Lostopf). Teile mir außerdem mit, für welches Buch Du in den Lostopf springen möchtest! Du darfst gerne für beide Bücher Dein Glück versuchen, gewinnst dann allerdings nur eins!
  • Einsendeschluss ist der 30.04.2015, 23:59 Uhr
  • Die Gewinner werden auf diesem Blog und auf der Schmökermädchen-Facebookseite bekanntgegeben
  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis Deiner Eltern haben
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Eine Auszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen
  • Der Versand erfolgt nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz
  • Für auf dem Postweg verlorengegangen Gewinne übernehme ich keine Haftung
  • Ich behalte mir vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen
  • Deine persönlichen Daten werden lediglich für das Gewinnspiel bzw. den Versand verwendet und anschließend gelöscht

Schau' doch auch einmal bei den lieben Blogger-Kollegen vorbei, denn auch hier gibt es viele tolle Bücher zu gewinnen!
Hier geht es zur Liste aller Bücher, die Du gewinnen kannst! Viel Glück!


Liebst,


Kommentare:

  1. Hallo,
    oh ich bin erste! :)
    Würde gerne für beide Bücher in den Lostopf.

    Derzeit lese ich "Die Schatten von London", was wahrscheinlich auch das beste Buch ist, das ich dieses Jahr gelesen habe.

    Liebe Grüße,
    Bella (i.kardinal@web.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    Hallo Mr. Gott hier spricht Anna (Fynn) solltest du unbedingt lesen, das Buch ist so unglaublich schön.
    Mein Lieblingsbuch seitdem ich lese.
    Ritual - Höhle des Schreckens (Douglas Preston & Lincoln Child) ist mein Lesehightlight dieses Jahr. (Ich habe es als Hörbuch gehört)

    Ich würde gerne für beide Bücher in den Lostopf :)

    Liebe Grüße Anja
    aenn.adores.it@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Mein Highlight war bisher Selection - Der Erwählte und daher warte ich auch schon sehnsüchtig auf den nächsten Teil :)
    Ich würd gern für beide Bücher in den Lostopf hüpfen da ich absoluter Fan der Pink Bücher bin :) (Bei mir gibt es auch zwei zu gewinnen :D )
    LG Krissy
    krissy10488@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    ich würde super gerne für River Love in den Lostopf hüpfen. Meine Lesehighlight dieses Jahr war After Passion. Aber auch Eleanor und Park ist ziemlich gut.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Aloha,
    ich würde sehr gerne für >Liebes-schüchtern< in den Topf.

    Mein Derzeitiges Lieblingsbuch ist wohl Scotland Street. Ich liebe einfach die Bücher von Samntha Young.

    Liebe Grüße,
    Jenny (JenEfron@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,

    auch ich möchte mein Glück versuchen - ich wäre ja verrückt dies nicht zu tun :)
    Wenn das Glück auf meiner Seite steht, möchte ich für Liebesschütern mein Glück versuchen!
    Shades of Grey - die Bücher waren die Bücher, welche mich seit langem wieder am meisten gefesselt haben!

    LG Heike

    - auf Facebook folge ich Dir unter Heike Eugenio Scardia
    - heike.scardia@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebes Schmökermädchen :)
    ich lese sehr gerne die Bücher aus der P!nk-Reihe und Liebesschüchtern fehlt mir noch. Da versuche ich doch sehr gerne mein Glück =)
    Mein absolutes Highlightbuch dieses Jahr war wahrscheinlich "Anders" von Andreas Steinhöfel, wobei mich auch "Rabbit hayes" sehr begeistert hat.
    Liebe Grüße, Verena.
    Als Verena Julia folge ich dir auch bei facebook.

    AntwortenLöschen
  8. Hey ;)

    mein absolutes Highlight war " after passion " von Anna Todd :)

    <3 liche Greetz Rene (kingrene2014@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde gerne für Liebes-schüchtern in den Lostopf springen. Ich würde es gerne für meine 12jährige Tochter gewinnen. Sie würde sich wahnsinnig freuen.
    Mein persönliches High-Light in diesem Jahr war "Der Geiger". Die Geschichte hat mich sehr berührt, weil zur gleichen Zeit wie der Protagonist auch mein Großvater in Gefangenschaft war.
    LG
    sylvie
    sasu . meje (at) web . de

    AntwortenLöschen
  10. Hey Anna,
    mein Lese-Highlight 2015 war bisher ... #schwierig Ich hatte das Glück, schon ein paar tolle Bücher dieses Jahr zu lesen. Dann schreibe ich jetzt einfach "Das schwarze Buch der Geheimnisse" von F. E. Higgins. Es war das erste Buch, das ich 2015 gelesen habe und die Geschichte und der Schreibstil der Autorin haben mir gut gefallen. Besonders beeindruckend fand ich "Endlich Nichtraucher!", weil es funktioniert hat.
    Ich würde gerne für beide Bücher in den Lostopf springen, da ich mich nicht entscheiden kann/möchte. Das soll, falls ich Glück habe, das Los übernehmen. ;)
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  11. Hey :)
    Wir würden gerne für beide Bücher in den Lostopf springen, da wir uns nicht entscheiden können. Beide Bücher hören sich interessant an :D
    Unser bisheriges Lesehighlight in diesem Jahr war der erste Band von Selection. Eine unglaublich tolle und außergewöhnliche Dystopie ♥

    Liebe Grüße
    Pascale & Carolin
    pascaleandcarolin@gmail.com

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich möchte gerne für "River Love" in den Lostopf hüpfen. Mein bisheriges Lesehighlight war und ist "Todesschrei" von Karen Rose.

    Viele Grüße
    Kristina H.

    kristina.hoevelmann(at)web.de

    AntwortenLöschen